KOOPERATIVE FÜHRUNG

„Menschen zu beteiligen, Aufgaben zu fokussieren und Organisationen zu befähigen – diese kooperativen Führungsbeiträge betrachten wir als essenziell.“

 

Die Unternehmenslotsen

Gemeinsam mit Menschen Ziele erreichen

Kooperative Führung

Die Anforderungen einer dynamischen Arbeitswelt

Eine turbulente und dynamische Arbeitswelt fordert von Organisationen laufend Anpassungsleistungen personeller, struktureller und strategischer Art. Diese Anpassungen an Kundenerwartungen, an rechtliche Rahmenbedingungen oder an technologische Innovationen eröffnen Chancen und Potenziale, die es zu nutzen gilt. Gelingt dies jedoch nicht oder in unzureichendem Maße, dann sind Arbeitsverdichtung, Überlastung und schwindende Identifikation bei den Mitarbeitenden die Folge. Dies stellt sowohl die Führungsebene als auch die Mitarbeitenden vor große Probleme. Hier ist wirksame Führung gefragt.

Sind wir für diese Anforderungen gewappnet?

Eine Kultur der Kooperativen Führung versetzt Ihre Organisation in die Lage Menschen auf dem Weg mitunter massiver Veränderungen mitzunehmen, sich auf das Wesentliche von Fall zu Fall zu konzentrieren und die Zusammenarbeit der Menschen und das Zusammenwirken der Maßnahmen kooperativ zu organisieren. Menschen an betrieblichen Fragestellungen, an Entscheidungsprozessen und an der Verantwortung für Aufgaben zu beteiligen, ist eine zeitgemäße Arbeitsform. Machen Sie sich auf den Weg, gemeinsam mit Menschen Ziele zu erreichen.

Schritt für Schritt

Unsere Vorgehensweise

Kooperative Führung im Unternehmen etablieren

Veränderung braucht drei Dinge: Zeit, Kraft und Geld. Wir etablieren gemeinsam mit Ihnen Kooperative Führung über einen Weg von mehreren Jahren. Wir befähigen und begleiten Sie mit Maß und Ziel, sodass Sie als Unternehmen Ihren Weg der Führung einüben sowie diesen langfristig und eigenständig leben können.

Standortbestimmung durchführen

Die Unternehmenslotsen kommen an Bord und lernen Ihr Unternehmen kennen. Wir lassen uns auf Sie, Ihre Geschichte und Ihre Herausforderungen ein. Daraus entwerfen wir gemeinsam mit Ihnen machbare Zielbilder und vereinbaren einen Fahrplan, der für Transparenz bei allen Beteiligten sorgt.

Voraussetzungen schaffen

Kooperative Führung braucht Bedingungen. Herzstück ist die Zusammenarbeit von Menschen und das Zusammenwirken von Aufgaben. Wir entwickeln mit Ihnen Kern-Teams, klären Führungsspannen und Kommunikationsstrukturen, die eine spätere Umsetzung der Lernimpulse in den Alltag unterstützen.

Entwicklungsimpulse setzen

Mithilfe von Workshops, Coachings und innerbetrieblichen Umsetzungsgesprächen wird die Veränderungskompetenz der Führungskräfte und der Organisation gestärkt. Dabei spielt persönliche Reflexion und die Arbeit mit Ergebniszielen eine zentrale Rolle.

Erreichtes kultivieren

Führungsstandards und -strukturen sind gelegt und strategische Rituale sind gelebte Praxis. Zeit für die Unternehmenslotsen von Bord zu gehen. Über die Zeit stehen wir punktuell als qualifizierte Gesprächspartner zur Verfügung und setzen gemeinsam mit Ihnen Impulse für eine lernende Organisation.

Sind Sie bereit für Veränderungen?

Ein Vorhaben wie die Einführung Kooperativer Führung in das eigene Unternehmen bedeutet einen wichtigen Meilenstein. Es ist unsere Erfahrung, dass der Erfolg eines solchen Vorhabens davon abhängt, ob die oberen Führungskräfte zu einer nachhaltigen Veränderung und zu einem persönlichen Lernweg bereit sind. Wird der Entwicklungsprozess ‚top-down‘ getragen, können Aufgaben und Macht geteilt werden und sich ‚bottom-up‘ Eigeninitiative und Selbstverantwortung entfalten.

Wie könnte Ihr Entwicklungsprozess aussehen?

Lassen Sie uns darüber sprechen.

Die drei E

Unser Beratungsverständnis

Als Unternehmenslotsen sind wir für unsere Kunden Sparringspartner auf Zeit. Wir unterstützen und erfassen Zusammenhänge. Wir befähigen auf Augenhöhe und bringen unsere gesamte Praxiserfahrung mit ein. Unsere Arbeitsgrundsätze: Erfahrungsgesättigt. Evidenzbasiert. Ergebnisorientiert.

Erfahrungsgesättigt

Unsere Führungsansätze sind aus der selbst erlebten Praxis erwachsen und haben sich in ihrer Wirkung über viele Jahre branchenübergreifend bewährt.

Evidenzbasiert

Die Inhalte und die Methoden unseres beraterischen Handelns basieren auf Erkenntnissen der Beratungswissenschaften.

Ergebnisorientiert

Unsere Initiativen sind auf Wirksamkeit ausgerichtet und liefern messbare (quantitative) und beschreibbare (qualitative) Resultate der Zielerreichung und der Umsetzung.

Seminarreihe „Führung auf Kurs“

In unserer offenen Seminarreihe führen wir in die Grundlagen Kooperativer Führung ein. Impulse, Austausch mit Teilnehmenden unterschiedlicher Unternehmen und Branchen helfen Ihnen, Ihre eigene Führungswirksamkeit zu stärken.

Kontaktformular

Schreiben Sie uns


    Ihre Angaben werden zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail widerrufen. Die Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.